Startseite

CL-control bietet umfangreiche Lösungen zur intelligenten zentralen Steuerung von Systemen zur Haus- und Gebäudeautomation.
Alle Lösungen basieren auf der CL-Software, die ursprünglich von contronics entwickelt und 2018 von CL-control übernommen wurde.

Die CL-Software kann auf unterschiedlichen Hardwareplattformen eingesetzt werden und bietet dem Anwender die Möglichkeit umfangreiche und leistungsfähige Anwendungsfunktionen zur Haus- und Gebäudeautomation durch einfache Programmierungen selbst zu realisieren.

Alle Funktionen und Daten werden auf der Zentrale im lokalen Netzwerk gespeichert und verarbeitet. Das System bietet die Möglichkeit aus dem Internet über eine sichere VPN-Verbindung auf die lokale Zentrale zuzugreifen um die Hausautomation zu visualisieren und zu steuern, aber es werden keine Daten auf einem Internetserver (also in der Cloud) gespeichert.
Alle Daten bleiben im lokalen Netzwerk, der Anwender kann sie für beliebige Auswertungen benutzen und jederzeit selbst entscheiden ob jemand Zugriff auf diese Daten erhält.

Ein wichtiger Einsatzbereich der CL-Software sind die Zentralen des HomeMatic-Systems von eQ-3.

Für grössere Installationen, bei denen eine CCU nicht ausreicht bietet CL-control leistungsfähige Zentralen (c-comatic) mit der auch Installationen mit mehreren hundert Hardwaremodule realisiert werden können.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.